WSV SPARKASSE  Prein  an der RAX

 

News

Kampusfahrt 2019

Kampusfahrt 2019

Am 05.12.2019 fand wieder die traditionelle Krampusfahrt des WSV Prein an der Rax statt. Gemeinsam mit den Hirschwanger Höllenteufel und den Perchtenverein Kreuzberg wurden das Schloss Reichenau, Edlach und die Prein unsicher gemacht. Leider musste, aus Zuschauermangel, das erste Mal das kleine Örtchen Hirschwang auf das Spektakel verzichten. Die insgesamt vier Nikoläuse, welche an Kinder kleine Gaben verteilten, wurden von rund 40 Perchten und Krampusse begleitet.

Die unheimlichen wirkenden Gestalten offenbarten aber auch deren liebevolle Seite und ließen sich bereitwillig Fotografieren oder zeigten den Kindern, dass es keinen Grund für Angst gibt. Die beeindruckenden Masken und Kostüme wurden zusätzlich von einer eindrucksvollen Feuershow untermalt.

Die friedlich verlaufende Veranstaltung endete traditionsgemäß im Preiner Stadl, wo Gäste mit wärmenden Krampus-Gulasch und Getränken versorgt wurden.

Jahreshauptversammlung 2019

Jahreshauptversammlung 2019

Am Freitag, 25.10.2019, fand im Gasthaus Oberer Eggl unsere jährliche Jahreshauptversammlung statt. Nachdem unser Obmann mehr als 50 Mitglieder begrüßen durfte, wurden zu Beginn, als kleines Dankeschön für deren jahrelange Hilfe, die neuen Softshelljacken an unsere Buffetdamen überreicht.

Es folgten die Berichte der vier Sektionen mit vielen Infos und Rückblicken auf das vergange Jahr, aber auch Ausblicke in die Zukunft.

Als Ehrengäste durften wir Gemeindevertretung Helmut Mayerhofer, FIL Vizepräsident Finanzen Harald Steyrer und den Vizepräsidenten des ASVÖ NÖ Peter Gutovnik begrüßen.

Als Höhepunkt fand heuer die Neuwahl des Vorstandes statt.

Neuer Vorstand: Obmann: Christian Zachauer / Kassier: Evelyne Gersthofer / Schriftführer: Sonja Schieraus / 1. Stv. Obmann: Philipp Schieraus / 2. Stv.: Fabian Pollross

Rodeln: Rollenrodeln 2 Tage - 3 Rennen

Rodeln: Rollenrodeln 2 Tage - 3 Rennen

Vergangenes Wochenende fanden in Rosenau/Oberösterreich gleich drei Rennen an nur zwei Tagen statt.

Am Samstag, 12.10.2019, startete der Tag mit der Österreichischen Meisterschaft und dem 5. Austria Cup 2019. Leider begann der Tag für Christian Kern sehr unglücklich. Direkt nach dem Start kam er von der Strecke ab und stürzte ungünstig. Nach einer Nacht im Krankenhaus konnte er aber schon am Sonntag seine Teamkollegen, beim Rennen, anfeuern. Florian Flackl konnte sich auf der langen und neuen Strecke bei der Österr. Meisterschaft den 4. Platz sichern und beim 5. Austria Cup den 6. Platz. Unser neuester Rennfahrer Marc Mörwald zeigte gleich mit einer sehr guter Leistung auf und erreichte bei der Österr. Meisterschaft den 6. und beim Austria Cup den 8. Platz.

Der Sonntag, 13.10.2019, strahle bei Sonnenschein und das Finale des Austria Cup 2019 wurde durchgeführt. Bei konstant ansteigender Leistung sicherte sich Florian wieder den 6. und Marc den 8. Platz. Somit endete die Sommer-Rennsaison mit einem lachenden und einem weinenden Auge und wir können und auf die Wintersaison vorbereiten.

Fotos: Privat / Regionalinfo24.at

Stocksport: Tuniererfolg

Stocksport: Tuniererfolg

Am 19. September 2019 fand das 50 Jahre HSV Großmittel Tunier mit gesamt 12 Teams bei traumhaften Wetter und in etwas anderer Kulisse statt.

Unser Stockschützenteam Melissa Meixner, Peter Meixner jun., Karin Meixner und Peter Meixner sen. konnten sich den grandiosen 5. Platz erkämpfen.

Wir gratulieren unserem Team!

VOTING Sportheld des Jahres 2019

VOTING Sportheld des Jahres 2019

Gerhofer Wolfgang , unser Sektionsleiter Rodeln, wurde ja wie bereits erzählt zum Sportheld des Jahres nominiert!

Nun geht es in die heiße Phase und man kann bis 13. Oktober unter https://sportlandnoe.tv/ für ihn abstimmen!

Tag des Sports 2019

Tag des Sports 2019

Der 21. September 2019 stand im Namen des Sports. Der Tag des Sports in Wien wurde mittlerweile ein Fixpunkt im Vereinskalender. Eine kleine Delegation pilgerten dazu auch heuer wieder in die große Stadt.

Neben Vorführungen, Interviews, Autogrammstunden und Informationsständen gab es rund 100 Sportarten zum ansehen und ausprobieren.

Als Abschluss des sportlichen Tages ging es mit der Liliputbahn ins Schweizerhaus und in den Prater. Für alle Beteiligten war es ein ereignisreicher und interessanter Tag in Wien!

Mitgliederwandertag auf die Knofeleben

Mitgliederwandertag auf die Knofeleben

Von 14. auf 15. September 2019 fand unser Mitgliederwandertag auf die Knodelebenhütte inkl. Nächtigung statt. Trotz Schlechtwetter machten sich am Samstag um 10.00 Uhr eine Gruppe durch die Eng auf den Weg zur Hütte.

Am frühen Nachmittag wurde die Hütte erreicht und mal ausgiebig die Speisekarte durchgekostet. Ein kleiner Spaziergang Richtung Mittagsstein, Spieleabend, Lagerathmosphäre und ein ausgiebiges Frühstück sorgten für einen wunderschönen Aufenthalt am Berg.

Vielen Dank für alle Beteiligten und an das nette Hüttenpersonal!

Rodeln: ORF Interview

Rodeln: ORF Interview

Für den Sportheld des Jahres begleitete am 12. September ein Kameramann und ein Mitarbeiter des ORF unser Nachwuchstraining.

Kinder, sowie Eltern wurden als Komparsen eingespannt und unser Sektionsleiter Gersthofer Wolfgang durfte beim Interview Rede und Antwort stehen.

Es war für alle ein spannendes Training unter etwas anderen Bedingungen! Ausstrahlungstermin wird der 25. September ab 19.00 Uhr im ORF 2 sein!

Rodeln: Rollenrodel Weltmeisterschaft

Rodeln: Rollenrodel Weltmeisterschaft

Mit einer grandiosen Leistung zeigten die beiden Nachwuchstalente Christian Kern und Florian Flackl vergangenes Wochenende bei der ISSU Rollenrodel Weltmeisterschaft in Lokve/Kroatien auf. Bei schwierigen Bahnverhälnissen, die aus Steilstücken und anspruchsvollen Kurven bestand, mussten die Beiden nicht nur technisches Können, sondern auch mentale Stärke beweisen. Die nächtlichen Gewitter und daher nasse Fahrbahn am Sonntag, forderten die jungen Rodler noch zusätzlich. Trotz allem überraschte Christian Kern in den zwei Trainingsläufen und zwei Wertungsläufen mit Spitzenzeiten und hervorragender Leistung und konnte sich vor seinen slowenischen Konkurrenten auf den ersten Platz setzen. Florian Flackl musste sich nicht nur mit den Bahnverhältnissen oder der regennassen Fahrbahn auseinandersetzen, sondern auch mit dem Umstieg von der Schüler- in die Jugendklasse. Trotz Jüngster in seiner Klasse und einer neuen, größeren und schwereren Rodel lieferte er eine spitzen Performance ab. Mit nur 4 Sekunden Rückstand, auf die Schnellsten und einem 6. Platz, kann auch Florian auf ein erfolgreiches Rennen zurückblicken. Mit diesen Ergebnissen blicken die Sportler in eine vielversprechende Rennsaison.

Fotos: Privat

Rodeln: Payerbacher Ferienspiel

Rodeln: Payerbacher Ferienspiel

Am Dienstag den 09.07.2019 von 15.00-18.00 Uhr fand auf unserer Rollenrodelstrecke das Payerbacher Ferienspiel statt.

15 Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren konnten bei den Stationen einen kurzen Einblick in diesen schönen Sport erlangen. Nach kurzer Theorie ging es für die Kinder direkt auf der Startrampe oder mit Kurven- bzw. Slalomfahren los. In kleinen Gruppen wurde jede Station mehrmals ausprobiert und geübt.

Alle Kinder waren mit voller Begeisterung und Lernfreude dabei und wir hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

Stocksport: Sommerturnier Schwarzau/Geb.

Stocksport: Sommerturnier Schwarzau/Geb.

Am Samstag den 10.08.2019 triumphierte unsere Mannschaft, bestehend aus Mike Meixner, Wolfgang Gersthofer, Karin Meixner und Peter Meixner, mit dem spitzen 2. Platz beim Sommerturnier in Schwarzau/Gebirge.

Wir Gratulieren zu diesem Erfolg!

Rodeln: Sportheld des Jahres 2019

Rodeln: Sportheld des Jahres 2019

Nominierung Sportheld des Jahres: In den vergangenen Wochen lief die Bewerbungsphase zur Nominierung des Sporthelden des Jahres 2019. Eine Jury wählte unter den gesamten Einreichungen fünf Personen aus, worunter auch unser Sektionsleiter Wolfgang Gersthofer war und sich nun zu den fünf Nominierten zählen darf. Mit einem Bericht im ORF darf er seine Tätigkeit im Verein vorstellen und dieser wird in der EU-Woche des Sports (23.09 - 29.09.2019) ausgestrahlt. Danach erfolgt ein groß angelegtes Voting, mit welchem unter den fünf vorgestellten Personen der "Sportheld des Jahres 2019" ermittelt wird. Der Sieger wird bei der diesjährigen Sportlounge - der Wahl der niederösterreichischen Sportler des Jahres - am 17. Oktober 2019 in Wiener Neustadt bekanntgegeben und feierlich ausgezeichnet

Sobald wir wissen wann und wo das Voting statt findet, geben wir Bescheid!

Hiermit danken wir unserem Gerstl für seinen unermüdlichen Einsatz der letzen Jahre!

Schi: Ehrung und Danksagung

Schi: Ehrung und Danksagung

Am Samstag, 27.07.2019, hatte unser Vorstand die große Ehre unserem langjährigen und erfolgreichen Mitglied Leo Märzendorfer, das Ehrenzeichen in Gold für Verdienste um den Sport in Niederösterreich zu überreichen. Leo ist unter anderem der erfolgreichste Sportler unseres Vereines und hat auch in der vergangen Saison jedes Rennen gewonnen. Hierzu Gratulieren wir nochmals!

Aber auch unsere anderen Schifahrer Dominik und Peter Polleres, Marcel Tiefenbacher und Reinhard Auer durften wir zu deren sportlichen Erfolgen in der vergangen Saison Gratulieren und ein kleines Dankeschön überreichen.

Wir freuen uns schon auf weitere Zusammenarbeit und wünschen euch jetzt schon eine erfolgreiche Wintersaison 2019/2020.

Stocksport: WSV Prein Stockturnier

Stocksport: WSV Prein Stockturnier

Am Samstag, 27.09.2019 fand auf unserem Stockplatz im Hollensteingraben das jährliche Stockturnier statt. Leider musste dieses nach nur wenigen Spielen, wegen Starkregen, abgebrochen werden.

Als Sieger dieses kurzen Turnieres ging der ESV Grünsting vor ESV Schlöglmühl und ESV Nasswald hervor. Vielen Dank für eure Teilnahme! Wir versuchen im Herbst einen Ersatztermin zu finden.

Fussball: Roland Kienbink Gedenkturnier

Fussball: Roland Kienbink Gedenkturnier

Am Samstag 13.07.2019 fand in Schwarzau im Gebirge das mittlerweile zur Tradition gewordene 3. Roland Kienbink Gedenkturnier statt.

Unsere Mannschaft bestehend aus Erlach David, Erlach Gabriel, Meixner Peter, Hartberger Michael und Tritt Bernhard konnten sich nach dem Gruppensieg im Finale auf den 2. Platz spielen.

Triumphieren konnte auch unser Spieler und Sektionsleiter Erlach Gabriel indem er sich den Torschützenkönig erkämpft hat.

Feed

11.06.2019, 09:28

Rollenrodeltraining gestartet

Letzte Woche startete unser Rodelnachwuchs das Sommertraining auf einer neuen Strecke in Reichenau (Hinterleiten). Die beiden Talente Florian und Christian werden in dieser Saison das erste Mal bei...   mehr


01.05.2019, 17:00

Der Maibaum steht

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gibt es, seit gestern Abend, einen eigenen WSV Prein Maibaum! Trotz Regen (oder gerade deswegen) haben unsere Vereinsmitglieder den Baum in Rekordzeit aufgestellt. Die...   mehr


11.02.2019, 19:47

3. und 4. Austria Cup im Rennrodeln

In der Zeit von 02.02. - 03.02.2019 hielt der WSV Sparkasse Prein an der Rax den 3. und 4. Austria Cup im Rennrodeln ab. Aus ganz Österreich nahmen daran Schüler und Jugendliche teil, um sich mit den Besten...   mehr


30.01.2019, 10:00

Landesmeisterschaft im Sportrodeln 2018/2019

Am 27.01.2019 fand auf der Panoramarodelbahn in der Prein an der Rax die NÖ LM im Sportrodeln für das Jahr 2018/2019 statt. Insgesamt nahmen 15 Personen daran teil, wobei auch steirische Jungsportler am Start...   mehr


23.01.2019, 12:46

Teilnahme am 1. und 2. Austria Cup in Tirol Ried/ Oberperfuß

Am Wochenende des 18.-20.1.2019 fand der erste und zweite Austria-Cup im Rennrodeln in Tirol Ried/Oberperfuß statt. Seit mehr als 20 Jahren gab es wieder eine NÖ Teilnahme mit Flackl Florian und Kern...   mehr


ältere >>




 
E-Mail
Anruf