WSV SPARKASSE Prein an der RAX

"Erhalt einer Tradition in der Region"


News

03. November 2022

03. November 2022

Rodeln: Spatenstich und Pressekonferenz zu unserem Projekt "Attraktivierung Panorama Naturrodelbahn"

In Begleitung der Ehrengäste - Mag. Jochen Danninger (Landesrat für Wirtschaft, Tourismus und Sport) - Mag. Florian Aigner (Sportland Niederösterreich - Bereichsleitung Sportinfrastruktur) - DI Martin Rohl (EU Leader Management) - Hannes Döller (BM Reichenau an der Rax) - ÖRV Vizepräsident Gerhard Kleinhofer - ÖRV Sportdirektor Naturbahn Gerald Kammerlander und vielen weiteren Gästen, durfte unser Obmann Christian Zachauer und Sektions- und Projektleiter Wolfgang Gersthofer heute den Spatenstich und Pressekonferenz für unser Projekt "Attraktivierung Panorama Naturrodelbahn" durchführen.

Nach diversen Vorstellungen, Ansprachen und Danksagungen fand eine Projektbegehung statt. Bei dieser Begehung gab es für alle Gäste die Möglichkeit Fragen zu stellen, Interviews und Fotos zu machen. Vielen Dank für alle Teilnehmer und dem gesamten Projektteam für diesen erfolgreichen und wertvollen Nachmittag

10. - 11. September 2022

10. - 11. September 2022

Rodeln: Von Deutschland in die Steiermark. Ohne Verschnaufpause geht es für unsere Rodler beim Austria Cup weiter. In Obdach / Stmk. wurde heute das 5. und vorletzte Rennen der Cupserie ausgetragen.

Mit Top-Platzierungen beim 5. und 6. Austria Cups und somit Saisonfinale in Obdach (Steiermark) rodelten unsere Nachwuchssportler auf spitzen Gesamtplatzierungen in der Gesamt Cupwertung:

Schüler 2 männlich: Andreas Jagersberger 3. Platz

Jugend 1 weiblich: Elisabeth Jagersberger 5. Platz

Jugend 2 männlich: Cupsieger Florian Flackl / Christian Kern 4. Platz / Johannes Jagersberger 9. Platz

Junioren männlich: Marc Mörwald 8. Platz

Wir gratulieren den gesamten Team und wünschen eine erholsame Rennpause

Platzierungen im 5. und 6. Austria Cup Schüler 2 männlich: Andreas Jagersberger 2x 2. Platz

Jugend 1 weiblich: Elisabeth Jagersberger 1. Platz und 2. Platz

Jugend 2 männlich: Florian Flackl 2. Platz und 1. Platz / Johannes Jagersberger 2x 5. Platz / Christian Kern 2x 6. Platz

Junioren männlich: Marc Mörwald 8. Platz und 7. Platz

04. September 2022

04. September 2022

Rodeln: Heute ging die Rollenrodel Europameisterschaft 2022 (Ammergauer Alpen Cup) im deutschen Unterammergau über die Bühne. Bei perfekten Wetterbedingungen hieß es "alles oder nichts", denn nur ein einziger Lauf entschied über den Sieg. Nach dem gestrigen Gewittern, waren die Streckenverhältnisse, dank nasser Abschnitte, für unseren jungen Rodler nicht einfach.

Doch unsere Team blieb Nervenstark und lieferte spitzen Leistungen ab:

Schüler 2 männlich: Andreas Jagersberger 3. Platz

Jugend 1 weiblich: Elisabeth Jagersberger 2. Platz

Jugend 2 männlich: Florian Flackl 1. Platz / Johannes Jagersberger 5. Platz / Christian Kern 6. Platz

Wir gratulieren unserem Team zu diesem erfolgreichen Wochenende!!

03. September 2022

03. September 2022

Rodeln: Mit knapp 70km/h sausten heute beim "Großen Preis von Europa" unsere Nachwuchsrodler die, mit 1.200 Meter, extrem lange Rennstrecke hinunter. Rund 90 Starter (davon über 40 Kinder zwischen 5 und 13 Jahren) aus 8 Nationen lieferten sich im Deutschen Unterammergau einen harten und knappen Kampf.

Nach 2 Wertungsläufen erreichten, kurz vor einsetzen des Gewitters, unsere Sportler folgende Platzierungen:

Schüler 2 männlich: Andreas Jagersberger 3. Platz (ex aequo)

Jugend 1 weiblich: Elisabeth Jagersberger 5. Platz

Jugend 2 männlich: Florian Flackl 2. Platz / Johannes Jagersberger 6. Platz / Christian Kern 7. Platz

Morgen findet in nur einem Lauf, die wichtigste Wertung an diesem Wochenende statt, die Europameisterschaft 2022 im Rollenrodeln. Für die Schüler- und Jugendklasse wird dies eine inoffizielle EM und läuft unter den Namen "Ammergauer Alpen Cup"

Ein weiteres Highlight des heutigen Tages erlebte Elisabeth Jagersberger. Dank der Förderung des ASVÖ-Niederösterreich Hero Projektes konnte ihr heute, vom Rodelbauer Peter Torggler höchstpersönlich, ihre neue Jugendrodel überreicht werden.

27. August 2022

27. August 2022

Rodeln: 2. Preiner WSV Wiesn

Bis zum späten Abend hat der Regen unsere Veranstaltung verschont �� Die 2. Preiner WSV Wiesn mit Projekt-Wanderung zur Durstlöscherstation, Hupfburg und Nagelstock-Challenge, war wieder eine schöne gemütliche und gut besuchte Veranstaltung.

Am Nachmittag wurden die Rodelkinder von der Präsidentin des Niederösterreichischen Rodelverbandes, Anita Jancsek, für deren Erfolge in der letzten Saison geehrt. Als Gemeindevertreter richtete Gemeinderat Ledolter Johannes ein paar Grußworte und Lob an den Verein. Diesen Anlass nutzen die Eltern und Kinder der Sektion Rodeln, um auch den Trainern Beate Fasching und Wolfgang Gersthofer für deren Einsatz zu Danken und überreichten jeweils einen Geschenkskorb.

Die Nagelstock-Challenge gewann bei den Erwachsenen "Jonny" (Wirt der Edelweishütte und Nachbar unserer Rodelbahn) und freut sich über den Fleischkorb Den Sieger-Naschkorb ernagelte sich bei den Kindern, wie bereits letztes Jahr, Florian Flackl Wir gratulieren den Gewinnern, danken allen Teilnehmern, Besuchern und Helfer und freuen uns schon auf kommendes Jahr!

20.-21. August 2022

20.-21. August 2022

Rodeln: Ein Wochenende, zwei Rennen und fünf motivierte Rodelkinderaus dem Bezirk Neunkirchen reisten vergangenes Wochenende zum wiederholten Mal nach Ried im Oberinntal (Tirol).Aber auf der neuen und unbekannten Strecke fühlen sich unsere Kids sofort wohl und erreichten folgende Platzierungen:

3. Rollenrodel Austria Cup -> Schüler männlich: Andreas Jagersberger 3. Platz -> Jugend weiblich: Elisabeth Jagersberger 6. Platz -> Jugend männlich: Florian Flackl 1. Platz und Christian Kern 4. Platz -> Junioren männlich: Marc Mörwald 8. Platz

4. Rollenrodel Austria Cup -> Schüler männlich: Andreas Jagersberger 3. Platz -> Jugend weiblich: Elisabeth Jagersberger 5. Platz -> Jugend männlich: Florian Flackl 1. Platz und Christian Kern 5. Platz -> Junioren männlich: Marc Mörwald 8. Platz

Wir gratulieren dem gesamten Team!

15. August 2022

15. August 2022

WSV Allgemein: Die letzte Veranstaltung für dieses Wochenende ist geschafft! Über 600 Besucher wurden vom SV Hirschwang und unserem Verein verpflegt. Knappe 3 Stunden konnte man der Militärmusikkapelle quer durch verschiedene Musikrichtungen lauschen.

Es war eine wirklich gelungene Veranstaltung! Danke an die Marktgemeinde Reichenau für die Organisation, allen Besuchern und Helfern!

14. August 2022

14. August 2022

Stocksport: Seit den frühen Morgenstunden wurde auf der Sportanlage Hollenstein schon geschossen und gekocht, denn auf der Stockanlage wird das jährliche WSV Stockturnier ausgetragen

In vier Gruppen, zu je drei Teams, wurden bis spät Abends die Sieger ausgespielt:

Gruppe A Sieger ESV Grünsting

Gruppe B Sieger BEV Grünbach

Gruppe C Sieger ESV Obersberg

Gruppe D SG Schmidsdorf Küb

Wir danken allen Teilnehmern und gratulieren den Siegern!

13. August 2022

13. August 2022

Fußball: Das 1. Bubble Soccer Turnier der Sektion Fußball (Preiner Devil's) ist nun Geschichte. Trotz schlechter Wettervorhersage hatten wir perfekte Bedingungen. Sechs Mannschaften aus dem ganzen Bezirk kämpften und schubbsten sich Match für Match um den Sieg

Doch leider kann nur ein Team gewinnen und dies waren unsere Preiner Devil's mit dem Team "Bio-Bauerrangers" (Erlach Gabriel, Erlach Karl, Erlach Sepp und Erlach David). Direkt dahinter feierte sich das Team "Arsenal Lon Dong" , gefolgt von "Schwarz-Gelb Pottschach".

Auf Platz 4 "Die Küber", Platz 5 "Freiburg" und auf Platz 6 unsere Rodler (mit den einzigen beiden Damen Barbara Kern und Beate Fasching, sowie den jüngsten Teilnehmer Christian Kern) mit dem Team "Cool Running"

Wir Gratulieren allen Spielern und freuen uns auf eine Wiederholung

12.-14. August.2022

12.-14. August.2022

WSV Allgemein: ASVÖ Sommersporttage und Familiensportfest

Zum ersten Mal gastierte der ASVÖ Niederösterreich mit den Sommersporttagen auf unserer Sportanlage in Hollenstein.

Drei Tage lang konnten Kinder, jeder Altersstufe, verschiedene Sportarten ausprobieren, heimische Vereine kennenlernen und sportmotorische Fähigkeiten verbessern. Am Freitag probierten die Teilnehmer diverse Sportarten und Sportutensilien wie eine Airtrackbahn, Riesendart, Motorikübungen und vieles mehr aus. Das Erlernte konnten die Kinder am Nachmittag den Ehrengästen Bildungsminister Martin Polaschek, Sportaustria Präsident Hans Niessl, ASVÖ Präsident Christian Purrer, ASVÖ-NÖ Präsident Conrad Miller und Landtagsabgeordneter Hermann Hauer vorführen.

Mit der Gondel ging es am Samstag auf die Raxalpe zu einer Rätselrallye und anschließend zum Schwimmbadbesuch in das Freibad Edlach. Campleiterin Susanne Jagersberger nutzte den Sonntagvormittag zum Stationenbetrieb der unterschiedlichsten Bewegungsarten und Übungen. Um 14.00 Uhr eröffnete Bürgermeister Hannes Döller den Familiensporttag. Rund 80 Kinder lernten mit deren Familien, heimische Vereine kennen und testeten deren Angebote. Einen großen Andrang gab es, mit Unterstützung der Bergrettung Reichenau, beim Kletterturm der Naturfreunde Hirschwang-Reichenau.

Aber auch unsere Stationen, aller 5 Sektionen, wurden rege besucht. Mit einer Rodel-Startrampe, Stockschießen, Fußballtraining, Turnen für Jung und Alt oder Teamski führte der WSV durch das Programm.

Als Campabschluss wurde, neben einer Sportuhr und Action-Cam, ein Hoverboard als Hauptpreis verlost und jedes Kind erhielt einen WSV Goody Bag. Damit auch die großen Festbesucher nicht zu kurz kamen, verloste der WSV bei einer XXL Tombola einen E-Scooter als Hauptgewinn. Bei Grillerei und Langos fand das Wochenende einen erfolgreichen Ausklang.

Die Organisatoren und Vereine planen, nach diesem großen Auftakterfolg, bereits eine Wiederholung im nächsten Jahr und freuen sich wieder auf viele Besucher!

25. Juli 2022

25. Juli 2022

Fußball: Heute fand das WSV Ferienspiel der Sektion Fußball auf unserer Sportanlage Hollenstein statt. Für die meisten der sportbegeisterten Kids war es nicht der erste Ballkontakt am Spielfeld, es gibt ja immer etwas zu lernen, aber vor allem der Spaß stand im Vordergrund!

03. Juli 2022

03. Juli 2022

Rodeln: Bei über 30 Grad wurden vergangenes Wochenende in Imsterberg / Tirol die ersten beiden Rennen des Rollenrodel Austria Cup 2022 mit internationaler Beteiligung, Rund 90 Starter aus 5 Nationen, ausgetragen.

Unser jüngstes Teammitglied Andreas Jagersberger, sicherte sich, bei den Schüler männlich, einen 3. und einen 2. Platz am Podest.

Elisabeth Jagersberger konnte sich mit der Strecke und den warmen Temperaturen leider nicht so anfreunden und erreichte einen 9. und einen 6. Platz in der Jugendklasse weiblich.

In der Klasse der Jugend männlich lieferte sich Florian Flackl erneut einen Hundertstelkrimi mit seiner tiroler Konkurrenz. Leider musste er sich an beiden Renntagen nur ganz knapp auf Platz 2 geschlagen geben.

Auch seine Teamkollegen Christian Kern, mit einen 8. und einen 7. Rang, sowie Johannes Jagersberger auf Platz 6 und Platz 9, zeigten eine sehr gute Leistung.

Mitte August geht es für die Mannschaft erneut nach Tirol, Ried im Oberinntal, um auf einer neuen Rennstrecke wertvolle Cup-Punkte zu sammeln.

25. Juni 2022

25. Juni 2022

Fußball: Auch das Retourmatch gegen den FC Schwarzau im Gebirge konnten unsere Preiner Devil's für sich entscheiden.

Angefeuert durch etliche Schlachtenbummler spielte sich unser Team zu einem 10:2 Sieg! Das faire Match wurde mit einer gemütlichen Grillerei gefeiert.

Gratulation an die Jungs!

16. Juni 2022

16. Juni 2022

Rodeln: Ein besonderes Ereignis war das erste Rennen der neuen Saison für unsere Rodler. Im Zuge der Austrian Finals, der größten Sportveranstaltung Österreichs, wurde die Österreichische Rollenrodel Meisterschaft Mitten in Graz ausgetragen. Als Austragungsort diente die Zufahrtsstraße zum Grazer Uhrturm.

Leider wurde das Rennen, dank Starkregen, mit nur einem Wertungslauf entschieden. Aber dieser eine Durchgang reichte Andreas Jagersberger sich den Vize-Schülermeister zu sichern.

Elisabeth Jagersberger erkämpfte sich den 3. Platz, direkt hinter der sehr starken Tiroler Konkurrenz.

In der Jugendklasse männlich rodelte der Gloggnitzer Christian Kern auf Platz 10. Johannes Jagersberger erreichte mit dem 6. Platz sein persönlich bestes Rennergebnis. Als Sieger und somit Österr. Jugendmeister ging mit einer hervorragenden Leistung der 13jährige Florian Flackl hervor.

Nach Rennunterbrechung bei der Junioren- und Allgemeinklasse, musste Marc Mörwald, bei seinem Debüt in der Klasse der Erwachsenen, nochmals an den Start. Mit einem 6. Platz schlug er sich gegen seine älteren Klassenkameraden sehr wacker.

03. Juni 2022

03. Juni 2022

Fußball: Preiner Devil's siegen 7:5 gegen Schwarzau/Gebirge

Nach einem heißen Match feiert unsere Mannschaft bei Grillerei den Sieg. Das Retourmatch wird am 25.06.2022 um 18.00 Uhr in Schwarzau/Geb. ausgetragen.

Wir gratulieren den Devil's!

21. Mai 2022

21. Mai 2022

Stocksport: Heute fand in Gloggnitz das Stockturnier des ESV ASKÖ Olympia statt. Bei heißen Temperaturen schlug sich unser Team (Christian Zachauer, Peter Meixner jun., Rene Schlag und Christoph Frass) wacker und erreichte den 5. Platz!

Gratulation an das Team!

20. Mai 2022

20. Mai 2022

Rodeln: Voll motiviert und bei sommerlichen Temperaturen starteten heute unsere Rodelkids in die neue Sommersaison

Kostenloses Schnuppertraining, nach telefonischer Vereinbarung (Beate Fasching 0664/5478834), jederzeit möglich! Die Trainingseinheiten finden immer Freitag um 16.00 Uhr statt!

14. Mai 2022

14. Mai 2022

Stocksport: Heute wurde in Pettenbach das Gedenkturnier für Fahrner Anton ausgetragen. Karin Meixner, Peter Meixner jun., Anton Stögerer und Schlag Rene erreichten dabei den hervorragenden 3. Platz!

Herzliche Gratulation an das Team!

02. Mai 2022

02. Mai 2022

Fußball: Unsere Fußballer, die "Preiner-Devil's" wurden mit neuen Dressen ausgestattet!

Vielen Dank an Wolfgang Mohorn von expect-more Technisches Büro für Elektrotechnik und Elektronik für den Druck!

01. Mai 2022

01. Mai 2022

Rodeln: Wolfgang Mohorn und Wolfgang Gersthofer verbrachten das Wochenende, mit 14 weiteren Anwärtnern aus ganz Europa, in Innsbruck/Igels bei der Internationalen Kampfrichterausbildung für den Naturbahn-Rodelsport.

Nach 2 intensiven Lerntagen, haben die Beiden am Sonntag mit der Prüfung die Ausbildung positiv abgeschlossen.

Wir gratulieren den frisch gebackenen "Internationalen Kampfrichtern"

29. April 2022

29. April 2022

Allgemein: Nach zwei Jahren Corona-Sperre fand, im kleinen Rahmen, wieder die erste Generalversammlung statt.

Neben Kassabericht, Berichte der Sektionen und Begrüßung der neuen Sektion Fitness, bedankte sich der Vorstand bei ausgewählten Mitgliedern für deren ehrenamtliche Arbeit.

Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit vielen Veranstaltungen und sportlichen Erfolgen in den Sektionen Fitness, Fußball, Rodeln, Schi und Stocksport.

03. April 2022

03. April 2022

Fitness: Wir dürfen Christine Flackl und Susanne Jagersberger zur bestandenen Prüfung zum Zertifizierten Übungsleiter für Erwachsenentraining gratulieren! Wir freuen uns sehr zwei weitere Übungsleiter in unserem Verein zu haben!

Hier am Bild mit den Trainern Annemarie Wilhelm (ASVÖ Burgenland) und Florian Retter (Topsport).

 
E-Mail
Anruf